Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ok-webhosting Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. Januar 2007, 19:39

Feedback :: Webmailer

0%

Ich nutze keinen Webmailer (4)

0%

Confixx-Webmail (1)

0%

SquirrelMail (1)

0%

RoundCube (3)

0%

Ich nutze mehrere Webmailer (2)

0%

Keiner der o.g. aufgeführten Webmailer sondern ...

Sehr geehrte ok-webhosting Kunden,

um dem Bedarf unserer Kunden auch zukünftig gerecht zu werden bitten wir um die Teilnahme an o.g. Umfrage, ggf. in Verbindung mit einem kurzen Feedback, insbesondere zum Ajax basierten Webmailer RoundCube.

Im Voraus vielen Dank für Ihre Bemühungen
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Markus Clemenz
ok-webhosting
Bergheimer Weg 37/1
70839 Gerlingen

Telefon +49 (0)7156 602 43 62
Telefax +49 (0)7156 602 43 73
Email: Kontakt@ok-webhosting.de

2

Sonntag, 14. Januar 2007, 20:14

ich habe mal für "Ich nutze keinen webmailer" gestimmt, da ich für den eigentlichen e-Mail Verkehr das gute alte Outlook verwende. Aber so 2-3 mal im Jahr nutze ich auch einen webmailer und dann confixx

3

Sonntag, 14. Januar 2007, 22:16

Normalerweise brauche ich keinen Webmailer, aber wegen einer Mailliste schaue ich auch von fremden Rechnern öfters ins Postfach. Falls ich nicht zuhause bin, verwende ich den Confixx-Mailer. Der läßt sich von überall leicht erreichen und ich brauche mir keinen komplizierten Link zu merken - einfach https und meine Domain, und fertig. Stören tut mich allerdings, dass dieses Ding bei div. html-Mails nur ein paar Wörter anzeigt und dann aufhört; ich muß mir dann im Quelltext die Tags wegdenken...

Vielleicht kann der RoundCube das besser, aber ob ich morgen noch die Webadresse auswendig zusammenbringe? Mal sehen, wenn ich dann 5 Minuten Zeit haben sollte.
Könnte man nicht einen Webmailer selber aussuchen (von den jetzt 3 angebotenen) und diesen z.B. per Link wie http//webmail.domain.suffix erreichbar machen?

mfg
Reinhold

4

Sonntag, 14. Januar 2007, 22:24

Zitat von »"Reinhold"«


Könnte man nicht einen Webmailer selber aussuchen (von den jetzt 3 angebotenen) und diesen z.B. per Link wie http//webmail.domain.suffix erreichbar machen?


Dies sollte durch das Anlegen einer entsprechenden Subdomain innerhalb Ihres Confixx-Adminmenüs keinerlei Problem darstellen. Dort finden sich auch die Links zu allen 3 Webmail-Derivaten.

Bezüglich der fehlerhaften Darstellung von HTML-Mails im Confixx-Webmailer bitte ich ggf. einmal um einen Screenshot und Weiterleitung entsprechender eMail an support@ok-webhosting.de
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Markus Clemenz
ok-webhosting
Bergheimer Weg 37/1
70839 Gerlingen

Telefon +49 (0)7156 602 43 62
Telefax +49 (0)7156 602 43 73
Email: Kontakt@ok-webhosting.de

5

Sonntag, 14. Januar 2007, 22:46

Zitat von »"moepschen"«

ich habe mal für "Ich nutze keinen webmailer" gestimmt, da ich für den eigentlichen e-Mail Verkehr das gute alte Outlook verwende. Aber so 2-3 mal im Jahr nutze ich auch einen webmailer und dann confixx


gleiche Antwort auch von mir.

Gruß AlexMZ
90% von dem was man denkt,was andere denken, dass denken die garnicht!

6

Montag, 15. Januar 2007, 19:14

Ich benutze einen Webmailer, wenn ich unterwegs bin und auf meine Mails zugreifen muss. Da ich mit dem Confixx-Mailer Probleme im Zusammenspiel mit IMAP hatte, nutze ich derzeit Squirrelmail - von der Bedienung gefällt mir RoundCube aber deutlich besser.

7

Montag, 15. Januar 2007, 20:18

Hm...
wenn ich das richtig sehe, ist die Unterstützung mehrerer Identitäten das einzige, was RoundCube besser kann, korrekt? Dann kann ich ja beruhigt bei Squirrel bleiben, die Optionen zum "Feintuning" scheinen da ja deutlich ausgereifter.
Aber was spricht eigentlich angesichts von Squirrel undRoundCube noch für den Confixx-Mailer??

Falls jemand mal wirklich viel Zeit hat, wäre natürlich eine kleine "Feature-Tabelle" der drei Mailer nett, würde Neukunden sicher helfen, sich für einen der drei zu entscheiden. Oder einfach ein Vorschlag in der FAQ, sowas wie "wenn Sie mehrere Identitäten brauchen, nehmen Sie Roundcube, wenn Sie gute Einstellungsmöglichkeiten haben wollen, Squirrel. Wenn Sie Confixx schon kennen und zu alt sind, was neues zu probieren, nehmen sie halt den".

Jedenfalls ein toller Service mit den 3 Webmailern - bei der Konkurrenz gibts meist nur einen, und oft funktioniert nicht mal der ordentlich!

Frohes Mailen allerseits

8

Montag, 15. Januar 2007, 20:29

Zitat von »"ms"«

Da ich mit dem Confixx-Mailer Probleme im Zusammenspiel mit IMAP hatte, nutze ich derzeit Squirrelmail


Ich bitte nach Möglichkeit um kurze Mitteilung an support@ok-webhosting.de welcher Art diese Problem waren, wir werden selbstverständlich zeitnah um Beseitigung bemüht sein.
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Markus Clemenz
ok-webhosting
Bergheimer Weg 37/1
70839 Gerlingen

Telefon +49 (0)7156 602 43 62
Telefax +49 (0)7156 602 43 73
Email: Kontakt@ok-webhosting.de

9

Freitag, 19. Januar 2007, 00:13

Auch ich nutze vorzugsweise Desktop-Mailclienten...

Wenn ich zur Überprüfung meiner Spamordner auf meine Postfächer zugreife dann benutze ich die Confixx-Oberfläche wobei dies sicherlich Gewöhnungssache ist...
Und weil ich das öffnen der Ordner via Macros- mache und daher auch nicht immer die Benutzernamen & Passwörter eingeben muss....
Man kann das Script auch anpassen aber ich warte erst mal ab was sich noch tut ---------

10

Freitag, 26. Januar 2007, 14:00

Ich verwende RoundCube und bin von diesen Mail Client begeistert! Da ich sehr viel unterwegs bin, ist es super von überall auf die mails zugreifen zu können. RoundCube ist einfach zu konfigurieren, sehr schnell und zuverläsig. Speichert kontakte, so dass man auch alle kontakte mit sich hat. Die mails und kontakte werden (wenn der cache eingeschaltet ist) in ein paar tabellen in einer datenbank gespeichert, so ist ein zugrif von eigenen externen aplikationen auf die e-mails und kontakte möglich... ich als eingefleichter programmierer finde das einfach nur klasse :D
DR.BENHUR - Application Development
http://www.drbenhur.com/

nomad

Anfänger

Beiträge: 13

Wohnort: Oslo

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Februar 2007, 00:49

Bezgl der fehlerhaften Darstellung von HTML-mails in Confixx - ich habe gerade Message charset encoding geaendert von UTF-8 zu ISO 8859-1 und dann erschien ploetzlich die gesamte Meldung

Zu Round Cube: Gefaellt mir. Doch etwas umstaendlich find ich, dass man die Betreffszeile doppeltklicken muss um die Mail zu lesen.

Benutze Mailklient zu Hause (Thunderbird, IMAP) und einer der drei Webmails (bislang meist Squirrel) an der Uni.

12

Samstag, 10. Februar 2007, 19:38

so... nun habe ich mal einige Tage frei gehabt und ich muss euch sagen dass ich mich nun doch für RoundCube entschieden habe.

Wie oben schon erwähnt benutze ich den Webmailer nur zum aussortieren von nicht spezifischer E-Mails die dann logischerweise als Spam, in diversen Postfächer landen.

Ich glaube ( zumindest bilde ich mir das ein) das RoundCube auch wesentlich schneller arbeitet als der ConfixxMailer .

Ich kann ihn nur empfehlen !!!