Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ok-webhosting Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Anonymous

unregistriert

1

Dienstag, 20. Juli 2004, 13:32

Passwortabfrage für ein geschütztes Verzeichniss

Hallo,

kann mir jemand helfen?

Ich möchte mittels .htacces und.htpasswd ein Verzeichnissschutz anlegen.
Die Eingabe der einzelnen Zugriffsberechtigeten ist mir zu aufwendig (ca. 130 Logins.
Immer wenn ich die .htacces in das /html verzeichniss per txt übertragung einstelle bekomme ich eine Servermeldung 500 internel Server Error.
Meine Struktur sieht folgendermassen aus.

/html/index.html
/html/Intern/allgemein.html

Wie muss die Pfadangabe im .htacces lauten?

Gruß und Danke

Lutz

2

Mittwoch, 21. Juli 2004, 21:58

Hallo,

die .htaccess sollte folgendes Format haben:

Zitat

AuthName "FreiDefinierbar"
AuthType Basic
AuthUserFile /srv/www/htdocs/bweb4/html/.htpasswd
require valid-user



Die .htpasswd sollte selbstverständlich ebenfalls entsprechend vohandensein.

Sollte es beim Einspielen Probleme geben so liegt dies ggf. daran, dass die
Datei mit vorangesetzem . (Punkt) angegeben wurde.
Dies sollte erst entsprechend auf dem Server geändert werden.

Ein Tip wäre:

Den ersten Verzeichnischutz via Confixx erstellen (Confixx->
Tools->Passwortschutz).

So stellen Sie sicher, das die Struktur entsprechend korrekt ist. Die
130 Logins lassen sich über diese Funktion eigentlich auch sehr komfortabel einrichten, können aber selbstverständlich auch durch editieren der .htpasswd entsprechend erstellt werden (bitte Beachten das das Passwort entsprechend verschlüsselt ist).

P.S. Ein sehr gutes HowTo zu htaccess finden sie auch hier

Bei weiteren Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Markus Clemenz
ok-webhosting
Bergheimer Weg 37/1
70839 Gerlingen

Telefon +49 (0)7156 602 43 62
Telefax +49 (0)7156 602 43 73
Email: Kontakt@ok-webhosting.de