Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
vorübergehende Probleme bei der Mailzustellung (behoben)
#1
Spamcop betreibt eine Spam-Sperrliste, bei der E-Mail-Hoster prüfen können, ob es sich bei IP-Adressen um bekannte Spammer handelt. Derartige Sperrlisten gibt es einige, Spamcop gehört zu den weltweit beliebtesten. Angefragt werden diese mittels DNS. Auch unsere Mailserver fragen die Liste ab.

Die Betreiber der Spam-Sperrliste Spamcop haben offensichtlich die Verlängerung ihrer Domain versäumt. Das führte am heutigen Tage temporär weltweit zu zahlreichen nicht zugestellten E-Mails.

Wir haben die Prüfung der Sperrliste unmittelbar nach Erkennung des Problems bereits am frühen Nachmittag deaktiviert und werden diese erst wieder aktivieren, wenn die o.g. Probleme gesichert behoben sind. Betreffend Mails die in dieser Zeit möglicher Weise nicht zustellbar waren, wurde der Absender selbstverständlich automatisiert in Kenntnis gesetzt.

Da unserer Server weitere Sperrlisten gegenprüfen sollte die temporäre Deaktivierung von Spamcop zu keiner nennenswerten Erhöhung des Spamaufkommens führen.

Weitere Infos zum Sachverhalt siehe diverse Presseberichte um Beispiel unter https://www.golem.de/news/spamfilter-e-m...53801.html
Mit freundlichen Grüßen / Best Regards

Markus Clemenz
ok-webhosting
Bergheimer Weg 37/1
70839 Gerlingen

Telefon +49 (0)7156 602 43 62
Telefax +49 (0)7156 602 43 73
Email: Kontakt@ok-webhosting.de
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste